zum Hauptinhalt
Login Menu
Waldbild Sitzungszimmer olwo 2015

Worber Berufstour - wir waren dabei

02.12.2021

Worber Berufstour - wir waren dabei

Am 9. November 2021 fand die 3. Worber Berufstour statt.

Nachdem die Tour im letzten Jahr wegen der Corona-Pandemie ausgefallen war, fand sie dieses Jahr im gewohnten Rahmen statt. Insgesamt 30 Betriebe aus der Region boten einen Schnupper-Halbtag an, dabei wurden 40 Berufe vorgestellt. 90 Achtklässler/innen haben teilgenommen.

Die Worber Achtklässler/innen befassten sich im Rahmen einer Projektwoche intensiv mit der Berufswahl. Ein Teil dieser Projektwoche war die Berufstour, bei der die Jugendlichen Worber Betriebe besuchten. Ein Ziel der Worber Berufstour ist es, den Schüler/innen Einblicke in verschiedene Berufe zu gewähren.

Die abschliessende Abendveranstaltung fand im Bärensaal Worb statt. Zehn Lehrbetriebe nutzten die Chance, sich an einem Stand zu präsentieren. Die Schüler/innen und ihre Eltern hatten so Gelegenheit, noch weitere Berufe und Betriebe kennenzulernen und auch schon erste Gespräche über eine Lehre zu führen.

Dieser Anlass ist sowohl für die Schüler/innen als auch für die OLWO AG eine Chance einen möglichen Lehrbetrieb oder einen zukünftige/n Lernende/n zu finden. Es ist ein Vorteil einen Lehrbetrieb im Dorf zu haben, nicht zuletzt wegen dem kurzen Arbeitsweg.
 
Bei uns in der OLWO AG haben 4 Schüler/innen das Angebot des Schnupper-Halbtags für den Lehrberuf Kaufmann/frau EFZ wahrgenommen. Aber auch ein Schüler profitierte vom Schnupper-Halbtag um den Lehrberuf Holzindustriefachmann EFZ besser kennen zu lernen. Am Abend gab es einen Anlass, an welchem die Betriebe sich bei allen Schülern präsentieren konnten. An der Abendveranstaltung war die OLWO AG mit einem Stand vertreten und es konnten diverse spannende Gespräche mit Schüler/innen und Eltern geführt werden.

Fazit der Berufstour Worb 2021: Zwei Schüler werden in nächster Zeit bei uns eine Schnupperlehre absolvieren und vielleicht zu unseren nächsten Lernenden gehören.