zum Hauptinhalt
Menu
Waldbild Sitzungszimmer olwo 2015

Sarah Racaj

Racaj Sarah 06 web

Wenn du ein Lebensmittel wärst, welches wäre es und warum?
Ich wäre ein knackiger Apfel.

Welches ist der beste Film den du je gesehen hast?
A Star Is Born

Dein Lebensmotto?
Der Weg ist das Ziel.

Was unternimmst du am liebsten in deiner Freizeit?
Lange Ausritte mit dem Pferd.

Nenne eine Schwäche und eine Stärke von dir:
Meine Schwäche ist, dass ich sehr ungeduldig bin.
Eine meiner Stärken ist, dass ich verantwortungsbewusst bin.

Wer oder was kommt dir in den Sinn wenn du das Wort «erfolgreich» hörst?
Angelina Jolie.

Wie hast du dich an deinem ersten Arbeitstag gefühlt?
Ich war wahnsinnig nervös, da alles so neu war und ich das Team noch nicht so gut kannte.

Wieso hast du den Beruf als Kauffrau gewählt?
Ich fand den Beruf sehr spannend. Das «KV» ist eine gute Grundbildung und nach der Lehre ist mir der Weg sehr offen was Weiterbildungen etc. angeht.

Was möchtest du in der Zukunft unbedingt erreichen?
Ich bin mir noch nicht sicher wie es nach der Lehre beruflich weiter geht. Aber privat möchte ich mir gerne ein eigenes Pferd kaufen.